Urlaub auf Balkonien

Hallo liebe Leser,
ich glaube das wir dieses Jahr unseren Urlaub auf Balkonien verbringen. Darum habe ich ein paar Tipps und Tricks für den Urlaub zu Hause zusammengetragen und ein bisschen über den Urlaub auf Balkonien geschrieben.

Am Ende des Beitrages lade ich alle Leser herzlich ein selber ein paar Tipps und Tricks für den Urlaub auf Balkonien zu posten.

Den Urlaub muss man immer in fernen Gefilden verbringen? Mitnichten, denn auch der eigene Balkon, die Terrasse oder der Garten kann ein perfektes Reiseziel darstellen.

Hier bin ich und hier bleibe ich

Auch wenn eine Reise Erholung bringen soll, so ist es dennoch oft nicht der Fall. An- und Abreise sind anstrengend, das Hotelpersonal hat man vielleicht auf dem falschen Fuß erwischt und der Strand ist überfüllt. So können die schönsten Wochen des Jahres, auf die man sich lange gefreut hat, als die schrecklichste Zeit entpuppen.

Und so kommt es, dass sich mancher gegen die Ferne und für den heimischen Balkon entscheidet.

Gute Gründe die für den Urlaub auf dem Balkon sprechen

Auch, wenn es auf den ersten Blick nicht so ausschaut. Doch für den Urlaub auf dem eigenen Balkon spricht einiges. Hier möchten wir einige Gründe aufführen, die für einen Urlaub auf Balkonien sprechen.

  • Deutlich günstiger als viele Reisen
  • Gut für die Umwelt und den Nachhaltigkeitsaspekt
  • Lästige Vorbereitungen entfallen
  • Mehr Zeit für Erholung und Entspannung

Tipps und Tricks für den Urlaub zu Hause


Selbst, wenn man daheim schon alles kennt. Beachtet man ein paar kleine Kniffe, kommt auch in der vertrauten Umgebung Urlaubsfeeling auf. Mögliche Aktionen wären hier beispielsweise:

  • Was Neues ausprobieren oder endlich mal wieder ein Buch lesen
  • Balkon, Terrasse oder Garten verschönern und die heimische Oase genießen
  • Private Verpflichtungen möglichst reduzieren
  • Sich erlauben auch mal faul zu sein
  • Mal wieder Hobbies oder der Lieblingsbeschäftigung nachgehen

Den Urlaub zu Hause auch ernst nehmen

Wer im gewohnten Umfeld bleibt, auf den warten natürlich viele tägliche Verlockungen. Wie beispielsweise der Computer in Sichtweite, so dass man eben schnell mal Mails checken könnte. Oder da ist die Post, die ebenfalls die ein oder andere unschöne Überraschung bringt.

Was das Checken der Mails angeht, so könnte man sich zum Beispiel vornehmen, dass man höchstens einmal pro Tag in das virtuelle Postfach schaut. Und was die Briefpost betrifft, so könnte man hier ganz einfach den Lagerservice der Post während des Urlaubs auf Balkonien nutzen.

Hier sollte man vorab überlegen, wie man mit diesen „Störfaktoren“ umgeht, um wirklich auch zuhause eine unbeschwerte Zeit der Erholung genießen zu können.

Fazit

Fakt ist, der eigene Balkon oder der Garten stellen in jedem Fall das Reiseziel dar, welches am nächsten gelegen ist. Wer den Dreh raus hat und sich nicht hängen lässt, dem eröffnen sich auch auf Balkonien attraktive Möglichkeiten den Urlaub zu genießen.

Eure Tipps und Tricks für den Urlaub auf Balkonien

Poster eure Tipps für einen schönen Urlaub Zuhause einfach kurz als Kommentar und diskutiert mit anderen Lesern wie man am besten den Urlaub Zuhause verbringen kann.

Viele Grüße

Diana

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.