Spaß für Glücksritter im Bitcoin Casino

Der Bitcoin zählt zu den weltweit führenden Online Krypto Zahlungsmitteln und besteht schon seit etwa 10 Jahren auf dem Markt. So ist es nur logisch, dass Online-Casinos auch mit dieser Währung arbeiten. Aber wo liegen die Vorteile bei der Zahlung mit Bitcoin, wie funktionieren die Zahlungen generell und gibt es alternative Zahlarten? Diese und weitere Fragen beantworten wir in diesem Beitrag.

Warum sollte man mit Bitcoin im Casino zahlen?

Der Bitcoin ist einfach zu bedienen, hat geringe Bearbeitungsgebühren und garantiert Anonymität. Daher sind Einzahlungen mit Bitcoin im Online-Casino zum einen sicher und zum anderen billig. Aber auch die Zahlungsabwicklung erfolgt innerhalb weniger Minuten.

Was sollte man bei der Wahl eines Bitcoin Casinos beachten?

Es gibt einige Kriterien, die man bei der Auswahl des Casinos beachten sollte. Denn nicht jedes Online-Casino ist automatisch ein seriöses Casino. Nachstehend ist eine Auflistung über die wichtigsten Kriterien von seriösen Online-Casinos:

  • Offiziell lizensierte Bitcoin Casinos, welche Bitcoin akzeptieren.
  • Verfügbar für Smartphones, Tablets und PCs.
  • Breit gefächerte Auswahl an Tischspielen, Live Dealer-Spielen und Spielautomaten.
  • Sofortige Ein- und Auszahlung.

Wie funktionieren die Ein- und Auszahlungen?

Nach der Anmeldung im Bitcoin Casino stellt sich die Frage, wie man sein Konto auflädt. Die Einrichtung des Kontos dauert einige Minuten, aber ist es einmal eingerichtet, sind die Zahlungen innerhalb weniger Sekunden erledigt. Welche Schritte hierbei zu erledigen sind, ist folgend zu lesen:

  • Ein Bitcoin Wallet erstellen
  • Bitcoin Wallet mit Bitcoins aufladen
  • Online-Casino, welches Bitcoin akzeptiert auswählen
  • Im Bereich Einzahlung Bitcoin Adresse hinterlegen

Schon ist die Einzahlung erledigt. Mit der Auszahlung verhält es sich ebenso einfach. Man geht im Bitcoin Casino auf den Punkt Auszahlung oder Kasse und wählt in den Auszahlungsoptionen Bitcoin als Auszahlungsmethode aus. Anschließend gibt man die Wallet-Adresse und die Auszahlungssumme ein. Somit ist die Auszahlung abgeschlossen.

Vorteile und Nachteile der Bitcoin Einzahlung im Online-Casino!

Bitcoin als bevorzugte Zahlungsmethode zu verwenden hat sicher viele Vorteile. Dennoch gibt es auch Nachteile. Im Folgenden sind die Vorteile aufgelistet:

  • Optimale Liquiditäts- und Glücksspieloptionen, verglichen mit anderen Kryptowährungen.
  • Geringe Transaktionsgebühren als E-Wallet.
  • Privatsphäre und Anonymität sind zu 100 Prozent gegeben.
  • Es besteht eine Unabhängigkeit gegenüber politischen und gesetzlichen Vorschriften.
  • Bitcoin lässt sich nicht nur auf Bitcoin Glücksspielseiten anwenden.

Nun zu den Nachteilen:

  • Online-Casinos, welche Bitcoins akzeptieren sind Mangelware.
  • Es gibt keine Rückerstattungen oder Rückbuchungen.
  • Unter nicht regulierten Casinobetreibern gibt es viel Betrug.
  • Stabilität und Vorhersehbarkeit sind bei dieser Kryptowährung nicht gegeben.
  • Die Bargeldumrechnung kostet Gebühren.

Welche alternativen Zahlarten gibt es?

Tatsächlich gibt es noch nicht viele Online-Casinos, die Bitcoin akzeptieren. Daher sollte man auch die alternativen Zahlarten kennen. Das wohl beliebteste E-Wallet ist PayPal. Mit mittlerweile über 277 Millionen Nutzern wird dieser Zahlungsdienst von vielen Casinobetreibern genutzt.

Im Bitcoin Casino mit Paysafecard bezahlen ist eine weitere Möglichkeit.  Die Paysafecard kauft man bei jedem beliebigen Dealer und gibt nur einen 16-Stellugen Code ein, um Zahlungen vorzunehmen. Allerdings werden über die Paysafecard keine Auszahlungen unterstützt und die Limits sind verhältnismäßig niedrig.

Die dritte alternative Zahlart ist Skrill. Per Skrill kann man innerhalb weniger Minuten Bargeld überweisen, Geld erhalten und einkaufen. Daher lässt sich Skrill für Ein- und Auszahlungen nutzen. Des Weiteren ist der Service günstig und es werden sofortige Transaktionen ermöglicht. Um Zahlungen vorzunehmen, wird nur eine Skrill E-Mail-Adresse benötigt.

Fazit

Bitcoin Casinos werden immer beliebter. Denn Bitcoin Transaktionen lassen sich weder verfolgen, noch überwachen. Das ist ein besonderer Vorteil für Spieler, welche Anonym bleiben wollen. Außerdem ist Bitcoin eine der größten Online-Zahlungsmethoden, da sie nicht von der Bank oder Regierung reguliert wird.

Um Spieler für sich zu gewinnen, bieten Bitcoin Casinos bestimmte Boni an. Diese sind zum Beispiel ein Willkommens Bonus, ein kostenloses Startguthaben oder Freispiele. Diese Boni werden allerdings nur dann gegeben, wenn man mit Bitcoin zahlt.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.