Was ist ein Akkuträger?

Bei Akkuträgern handelt es sich quasi um das Herzstück eines Vaporizers. Ein Vaporizer wird von vielen auch als eine E-Zigarette beschrieben. An dieser Stelle wollen wir ein wenig tiefer ins Detail gehen.

Allgemeines zu Vapes und E-Shishas

E-Shishas und Vapes verwendet man dazu, sogenanntes Liquid zu verdampfen. Liquids sind quasi Öle, welche dichten Dampf erzeugen, der meistens mit Aromen versetzt ist und inhaliert wird. E-Zigaretten funktionieren also, indem man ein bestimmtes Heizelement hat, welches dieses Liquid eben verdampfen lässt und wonach man es durch eine Öffnung inhalieren kann.

Der Akkuträger ist das Herzstück

Der Akkuträger ist nun das Herzstück der Vape. Prinzipiell befindet sich in ihm der Akku, er enthält jedoch gleichzeitig das Display und in der Regel weitere Funktionen. An den Akkuträger muss man lediglich das Mundstück mitsamt Heizkörper und Tank anbringen, anschließen hat man bereits eine funktionierende Vape. Die meisten Vapes greift man dementsprechend also auch um den Akkuträger.

Es gibt unterschiedliche Akkuträger

Nun gibt es selbstverständlich unterschiedliche Formen von Akkuträgern, die unterschiedliche Formen haben und unterschiedliche Features beinhalten. Mögliche Features sind die folgenden:

  • Mehrere Knöpfe
  • Ein Touchscreen
  • Ein Display
  • Ein Display mit unterschiedlichen Modi
  • Unterschiedliche Farben

Wer erstmal mit einem guten Akkuträger starten will, dem sei der Akkuträger von TastE-smoke Empfohlen. Hierbei handelt es sich um einen Akkuträger, der die grundlegenden Anforderungen auf jeden Fall erfüllt und sich lange verwenden lässt.

Fazit

Beim Akkuträger handelt es sich also um den wichtigsten Teil einer Vape, folglich sollte man hier bloß keinen Fehler machen und sich einen ausdauernden und langlebigen Akkuträger holen. Am besten bedient ist man zusätzlich, wenn der Akkuträger über ein großzügiges Display verfügt und viel Akkulaufzeit parat stellt.

Was haltet ihr von Vapes?

Was haltet ihr prinzipiell von Vapes? Vapet ihr selber? Welchen Akkuträger mögt ihr am liebsten? Lasst uns gerne alle eure Meinungen in den Kommentaren da, wir freuen uns über jeden einzelnen Beitrag.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.