Dominikanische Republik meist DomRep genannt.Infos über Land, Leute und Musik
MenüMenü
Dominikanische Republik
Seitenübersicht
Hotelberichte
Fotos
Videos
Ausflüge
Forum
Bachata, Merengue
DomRep Infos
Flug/ Reise buchen
Lago Enriquillo
Gästebuch
Kleinanzeigen
Immobilien
Essen und Trinken
Domrep Flagge
     zu verkaufen
Rum Brugal
Kontaktanzeigen
Stellenanzeigen
Sprachschulen
Tanzpartner

Partnerseiten


Als Partnerseite bewerben
Zu den anderen Reiselinks

Reiseinformationen
Gute und schlechte Hotels

Allgemeine Themen im Flunk.de Blog

Seitenübersicht Archiv ab dem 20.06.2004 bis 31.08.2004
Informationen über Haiti
Norwegen
Kebap und Graz
Graz Infos
www.fruehbucher.biz

Tierquälerei Hundemord in El Portillo Dominikanische Republik

Tierquälerei Hundemord in El Portillo





Google
  Web http://www.flunk.de




Antworten auf den Beitrag Tierquälerei

Antwort vom 14.02.2005
habe mit Erstaunen den Beitrag zum Thema Tierquälerei im Hotel Protillo gelesen und möchte folgendes bemerken:
Seit ca. 11. Jahren besuche ich bis zu 5mal im Jahr die domenikanische Republik,teilweise sogar für längere Zeit.
Ich lebe unter Domenikanern, mit Domenikanern und habe das Land schon mehr als 30mal besucht.
Angefangen, dieses Land mit seiner Bevölkerung kennenund lieben zu lernen habe ich, in El Portillo, jenem Hotel, von dem berichtet wird, dass es angeblich Tiere quält und sogar tötet.
Bei jedem Aufenthalt besuche ich das Hotel, auch, wenn ich nicht dort übernachte, nur um das Personal, das mir inzwischen sehr lieb geworden ist, zu besuchen.
Eine meiner Freundinnen((Europäerin), hat sogar mehrere Jahre in diesem Hotel gearbeitet.Komischer Weise sehe ich seit Jahren immer wieder gleiche Hunde am Strand von El Portillo und das gilt auch für den restlichen Strand von Las Terrenas!
Leider sind es nicht die Domenikaner, die nicht teirfreundlich sind, sondern viele Europäer, dies sich von streunenden Hunden belästigt fühlen.
Ich weiß von verschiedenen Fällen, in denen sich Hotelgäste beschweren, dass Sie sich in Ihrem \"All inclusive\" Urlaub von wilden Hunden, die doch Parasiten und sonstiges mit sich herumschleppen gestört fühlen.
Beim Essen, am Strand.Gerade die achso \"tierfreundliche\" Nation wie Deutschland.
Die Rezeptionisten und Restaurantschefs sind oft gezwungen, zu reagieren.Mich wundert das nicht.
Ich bin Hundebesitzerin und werde sogar in Restaurants in Deuschland\"dumm\" angeguckt, wenn ich mit meinem Hund reinspaziere.
Was ich damit sagen will ist folgendes: Wenn dieses stimmt, was das Ehepaar berichtet hat, dann finde ich dieses ganz schlimm und nicht zu entschuldigen.
Was mir an der ganzen Geschichte nicht gefallen hat ist, dass man die Domenikaner, bzw, die Angestellten des Hotels als Barbaren dastellt und letztendlich sollte man dieses Problem doch globaler sehen.
Die machen das nur (wenn Sie es machen) um uns \"zivilisierten\" Europäern unseren Aufenthalt so \"sauber\" wie möglich zu gestalten.
Und da frag ich mich wer geistig unterbemittelt ist eine domenikanischer Portier, der niemals, das Glück hatte eine vernünftige Schulbildung zu bekommen, weil nicht vorhanden oder mittellos oder einige Deutsche, die diese höchstwahrscheinlich sehr wohl genießen durften und trotzdem nichts gelernt haben?
Zum Schluß möchte ich noch eines anmerken. Die gesamte Domenikanische Republik ist voll von wilden Hunden.
In den Strandregionen, im Hinterland und in den Großstädten. Die meisten Domenikaner habe selbst einen vor der Haustür sitzen und die meisten teilen das bisschen Essen, was Sie haben mit Ihnen.

Hier die einzelnen Beiträge der Diskussion über das Thema Hundevergiftung in der Dominikanischen Republik

  • Start hier der ursprügliche Beitrag

  • 14.02.2005 eine andere Meinung.
  • 08.02.2005 aktueller Stand von Bettina berichtet.
  • 20.01.2005 drei kurze Meinungen ab dem 20.01.2005
  • Hier könnt Ihr auf die Meinung Antworten:

    Bitte folgender Betreff für die E-Mail -->

    Bitte diese E-Mail Adresse für Ihre Nachricht verwenden.
    Damit ich die Nachricht zuordnen kann bitte unbedingt den richtigen Betreff für die E-Mail verwenden.

    DomRep Aktuell
    Aktuelle News
    Fragen über die Dominikanische Republik
    Nach Informationen suchen
    Impressum

    Reiseangebote


    Internetradios
    Wetter und Zeit
    Wie ist das Wetter in Puerto Plata:
    oder einer anderen Stadt in der Dominikanischen Republik


    Geographische Lage:
    19 00 N, 70 40 W

    Zeitzone: MEZ -5

    Aktuelle Zeit
    Dominikanische Republik
    Zeit in Deutschland


    Besucher Statistik
    www.flunk.de seit 03.09.2003
    1000 000 Besucher erreicht
    Aktueller Counterstand seit 16.01.2006

    Werbung auf www.flunk.de infos auf
    www.lff-marketing.de

    Nationalhymne


    Billiger Telefonieren in die Dominikanische Republik

    Seitenbeschreibung1-7 beim Mouseover:
    1 2 4 6
    Witzesammlung
    Webkatalog Verzeichnis
    t7a.de


    Reiseberichte



    Impressum | République Dominicaine | English Site of Dominican Republic at www.flunk.de I Republica Dominicana |

    Info Seiten: Reiseseiten Kräuter und Gewürze

    EL Limon Bilder von A - O  Bilder A  Bilder B  Bilder C  Bilder D  Bilder E  Bilder F  Bilder G  Bilder H  Bilder I  Bilder J  Bilder K  Bilder L  Bilder M  Bilder N  Bilder O 


    <