Dominikanische Republik meist DomRep genannt.Infos über Land, Leute und Musik
MenüMenü
Dominikanische Republik
Seitenübersicht
Hotelberichte
Fotos
Videos
Ausflüge
Forum
Bachata, Merengue
DomRep Infos
Flug/ Reise buchen
Lago Enriquillo
Gästebuch
Kleinanzeigen
Immobilien
Essen und Trinken
Domrep Flagge
     zu verkaufen
Rum Brugal
Kontaktanzeigen
Stellenanzeigen
Sprachschulen
Tanzpartner

Partnerseiten


Als Partnerseite bewerben
Zu den anderen Reiselinks

Reiseinformationen
Gute und schlechte Hotels
Hotelkritiken rund um die Welt
Seitenübersicht Archiv ab dem 20.06.2004 bis 31.08.2004
Informationen über Haiti
Norwegen
Kebap und Graz
Graz Infos
www.fruehbucher.biz

www.flunk.de vieles über die DomRep

Weitere Top Aktuelle News aus der Dominikanischen Republik.
Hier Klicken
Die Seite öffnet sich in einem neuen Fenster






Google
  Web http://www.flunk.de




21.10.2004
Zwei Chemnitzer wurden aus der Dominikanischen Republik abgeschoben.
Die zwei hatten ein Paar aus Plauen ermordet.
Die gesamten Umstände zu lesen auf www.sz-online.de

21.09.2004
Aventura kommt nach Deutschland.
Aventura ist aus New York und die erfolgreichste Bachata Band der Welt.
Seit Buena Vista Social Club hat es keine Gruppe aus dem lateinamerikanischen Genre mehr so weit in die "normalen" Charts geschafft.
Ob in den USA oder jetzt in Europa: Die 4 jungen Männer sind auf absolutem Erfolgskurs!
Mit Ihrem Nummer 1 Hit Obsession möcjte Aventura in Berin und in Essen das Publikum begeistern
Adressen für die Ticketvorbestellungen und Informationen zum Festival Alemania Latina auf der Seite Aventura Obsession

22.09.2004
Wieder einmal hat eine Naturkatastrophe auf der Insel Hispanola das Land Haiti ganz besonders getroffen.
Vier Monate nach der Katastrophalen Flut hat nun der Hurrikan Jeanne bis heute in Haiti mindestens 1700 Todesopfer gefordert. 250 tausend Menschen sind obdachlos geworden. Am stärksten betroffen ist die Küstenstadt Gonaives.

Menschen in Haiti

20.09.2004
Jeanne der Hurrikan richtet große Schäden in der Dominikanischen Republik.

07.07.2004
Illegale Haitianer sollen abgeschoben werden
128 auch von der Flutkatastrophe betroffene, Illegal in der Dominikanischen Republik lebende Haitianer sollen nun abgeschoben werden.

Quelle: www.taz.de


16.06.2004
Leonel wird Kofi Annan treffen
Die UN-Konferenz in Brasilien wird Leonels erste Auslandsreise nach der Wahl sein. Auf der UN-Konferenz über Handel und Entwicklung wird er auch mit UN-Generalsekretaer Kofi Annan zusammentreffen.

Quelle: www.dominicananews.com



10.06.2004
Nach den schrecklichen Nachrichten aus der Dominikanischen Republik der letzen Tage nun auch mal wieder etwas erfreuliches.

Beim Super Grand-Prix-Meetings im tschechischen Ostrava gewann der zweifache dominikanische Weltmeister Felix Sanchez die 400 m Hürden Strecke.
Er legte die Strecke in der Zeit von 48,46 Sekunden zurück.


02.06.2004
Nach Angaben der internationalen Nachrichtenagentur Zenit beabsichtigt das internationale katholische Hilfswerk Kirche in Not / Ostpriesterhilfe mit Beträgen von jeweils 10.000 Dollar den Opfern auf Haiti und in der Dominikanischen Republik ein Hoffnungszeichen geben. Das Geld soll zu gleichen Teilen an Bischof Serge Miot von Port-au-Prince und den Bischof von Barahona, Rafael Felipe Nunez gehen.

Quelle: http://www.zenit.org/german/


30.05.2004
Nach der schweren Überschwemmungskatastrophe ist nach Angaben von yahoo die Stadt Jimani in der Dominikanischen Republik am Samstag auch noch von einem Erdbeben erschüttert worden.
Das Beben hatte die Stärke 4,4. und dauerte vier Sekunden. Das Zentrum des Bebens lag den Angaben zufolge in Haiti.

Spendenaufruf für die Hochwasseropfer von Jimani


27.05.2004
Nach Angaben des Fernsehsenders NTV sind mitlerweile über 2000 Menschen der verherenden Überschwemmungen zum Opfer gefallen.
In der Dominikanischen Republik kamen mehr als 300 Menschen ums Leben.
Laut Angaben der deutschen Nachrichtensendung Tagesschau sind Hilfslieferungen für 2 Millionen Eur von der EU geplant.
Lebensmittel im Werte von 20000 EUR will die Deutsche Botschaft nach Jimani senden


26.05.2004
Mitlerweile 260 Todesopfer in der Dominikanischen Republik haben die tagelangen Regenfälle in der Provinz Independencia (Nähe Lago Enrriquillo) gefordert.In Haiti haben die Regenfälle bis heute schon 375 Opfer gefordert. In der eigentlich trockenen Region an der Haitisch Dominikanischen Grenze ist es schon 4 Tage heftig am Regnen.
Das Wasser strömte von den Bergen hinab und aus dem Fluss Solie wurde ein reissender Strom. Jimani war am Montag von der Aussenwelt weitgehend abgeschnitten.Es werden noch über 300 Personen vermisst . Das Stadtviertel La Cuarta ist fast völlig zerstört.
Jimaní ist über die Strasse 46 oder 48 von Barahona aus zu erreichen. Auch aus dem Nordosten der Dominikanischen Republik sowie aus der Hauptstadt selbst wurden Überschwemmungen und einige Erdrutsche gemeldet.


Leonel mit 57,11 % als neuer Präsident der Dominikanischen Republik gewählt 3.613.700 gültige Stimmen sind ausgezählt. Damit steht nunmehr auch statistisch fest: Leonel Fernández wird neuer Präsident. Nach dem amtlichen Endergebnis (Boletín Nacional Electoral No. 10) hatten am 16. Mai 2.063.871 Wähler Leonel Fernández (PLD) ihr Votum gegeben. Dies entspricht einem Wahlergbnis von 57,11%. Hipólito Mejía (PRD) erreichte am Ende der Auszählungen 33,65%, Eduardo Estrella (PRSC) kam auf 8,65 Prozent. Die Wahlbeteiligung lag bei 71,98 Prozent.

Felicidades Leonel

DomRep Aktuell
Aktuelle News
Fragen über die Dominikanische Republik
Nach Informationen suchen
Impressum

Reiseangebote


Internetradios
Wetter und Zeit
Wie ist das Wetter in Puerto Plata:
oder einer anderen Stadt in der Dominikanischen Republik


Geographische Lage:
19 00 N, 70 40 W

Zeitzone: MEZ -5

Aktuelle Zeit
Dominikanische Republik
Zeit in Deutschland


Besucher Statistik
www.flunk.de seit 03.09.2003
1000 000 Besucher erreicht
Aktueller Counterstand seit 16.01.2006

Werbung auf www.flunk.de infos auf
www.lff-marketing.de

Nationalhymne


Billiger Telefonieren in die Dominikanische Republik

Seitenbeschreibung1-7 beim Mouseover:
1 2 4 6
Witzesammlung
Webkatalog Verzeichnis
t7a.de


Reiseberichte



Impressum | République Dominicaine | English Site of Dominican Republic at www.flunk.de I Republica Dominicana |

Info Seiten: Reiseseiten Kräuter und Gewürze

EL Limon Bilder von A - O  Bilder A  Bilder B  Bilder C  Bilder D  Bilder E  Bilder F  Bilder G  Bilder H  Bilder I  Bilder J  Bilder K  Bilder L  Bilder M  Bilder N  Bilder O 


<