Zahlt die Arge bei Zahnarzt kosten?

Hier das neue Forum für alle Betroffenen der Hartz 4 Arbeitmarktreform.
Wenn Ihr Fragen zu Hartz 4 habt dann könnt Ihr hier im Forum sicher die passende Antwort finden. Fragen zum Arbeitslosengeld 2 Berechnungen Krankenversicherung Zuverdienst 1 EURO Jobs und vieles Mehr.
Nutz bitte das Forum rege.
Ich habe das Forum online gestellt am 18 April.
Jeder der sich im Hartz 4 Forum kostenlos registriert kann auch Antworten direkt an Seine E-Mail Adresse geschickt bekommen.

Ich hoffe das dieses Forum ein wenig bei den Vielen Fragen zu Hartz 4 Helfen kann.

Flunk ( Admin )

Moderatoren: DjTermi, Ziggi, Melinde

Antworten
Diskura
Beiträge: 1
Registriert: 17.05.2010 12:42

Zahlt die Arge bei Zahnarzt kosten?

Beitrag von Diskura »

Habe 4 Jahre lang als Möbelpacker gearbeitet, jetzt meinen dritten Bandscheibenvorfall gehabt und dadurch Arbeitslos geworden. Ich kann nun nicht mehr in meinen alten Beruf zurück und auch andere körperliche Arbeit kann ich nicht verrichten laut Amtsarzt. Jetzt soll ich versuchen einen Job als Pförtner oder beim Sicherheitsdienst zu kriegen, da ich nen 34 a habe. So nun zu dem Problem ich habe sehr schiefe Zähne wodurch ich schon eine Absage gekriegt habe, sie sind zwar weiß und ich habe keinen Mundgeruch aber sie sind schief. Jetzt meinte mein Zahnarzt da ich erst 30 bin soll ich mit einem Kieferorthopäden reden, weil zwei Zähne müssten gezogen werden und denn ne Spange nur wird das sehr kostspielig. Ich wollte mich jetzt mal informieren ob ich die kosten komplett selber tragen müsste oder ob die Arge mich unterstützt?
Benutzeravatar
DjTermi
Moderator
Beiträge: 3549
Registriert: 03.02.2006 17:08
Wohnort: Herten
Kontaktdaten:

Beitrag von DjTermi »

Für eine Zahnspange gibt es keinen Zuschuss ...
Rechtsansprüche können aufgrund der hier gemachten Aussagen nicht begründet werden. Die im Text gemachten Darstellungen stellen nicht die offizielle Meinung der Bundesagentur für Arbeit dar und sind von ihr unabhängig entstanden. :!: Im Einzelfall erbringe ich keine Rechtsdienstleistungen, sondern gewähre lediglich Freundschaftshilfe.
Benutzeravatar
babydoll123456
Beiträge: 444
Registriert: 02.11.2006 16:19
Wohnort: Ahrensburg
Kontaktdaten:

huhu

Beitrag von babydoll123456 »

du lässte dir einen heilplan von deinem zahnarzt erstellen, damit musst du zur krankenkasse mit deinem hartz 4 bescheid. die überprüfen alles und schicken die eventuell zu einem gutachter ( so war es bei mir).
Der bestätigt alles oder kürtzt den heilplan.
Die krankenkasse zahlt dann bis zu 100% . Härtefall...

Für extras musst du selber aufkommen , implantate werden nie übernommen
Bild
hanes24
Beiträge: 11
Registriert: 02.01.2010 21:40

Beitrag von hanes24 »

Hallo du bekommst sogar den doppelten Festzuschuss.Mit dem Zahnarzt und dem Labor reden , oft machen die Dann einen Teil kostenlos z.B. die Schiene . So war es bei mir.Mein Doc ist Dr.Richter und sein Labor findet man unter http://zahntechnikplus.de Zahnlabor Zahntechnikplus

Hoffe ich konnte Dir helfen.
Antworten