Arbeitsplatz Landkreis Miesbach (Bayern)

Mit diesem Forum möchte ich euch nun eine Möglichkeit geben Stellenanzeigen zu formulieren .
Stellenanzeigen können nach einer kostenlosen Registrierung selbständig eingetragen werde.

Super wäre es wenn auch Arbeitgeber die Möglichkeit nutzen Ihre freien Stellen hier anzubieten.

Moderatoren: DjTermi, Ziggi, Melinde

Antworten
Matze2811
Beiträge: 29
Registriert: 14.01.2007 23:40
Wohnort: Bayern

Arbeitsplatz Landkreis Miesbach (Bayern)

Beitrag von Matze2811 »

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich suche hiermit einen Arbeitsplatz im Landkreis Miesbach. Da ich bis jetzt leider nicht die Finanziellen Mittel aufbringen konnte , um den Führerschein zu machen , bin ich auf öffentliche Verkehrsmittel angewiessen. Ich bin ausgebildeter Hauswirtschafter (staatlich Geprüft , Zeugniss vorhanden) und gerne Bereit auch jede andere Mögliche Tätigkeit auszuüben. Es wäre super , wenn sich etwas finden würde.

PS: für genauere Angaben zwecks wo ich Wohne bitte per Private Nachricht, vielen Dank

Mit freundlichen Grüßen
Zuletzt geändert von Matze2811 am 18.01.2007 17:17, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
DjTermi
Moderator
Beiträge: 3549
Registriert: 03.02.2006 17:08
Wohnort: Herten
Kontaktdaten:

Beitrag von DjTermi »

Irgend welche Richtung was Du nicht machen würdest ? Reinigung, Ältere Leute versorgen zu Hause ?
Rechtsansprüche können aufgrund der hier gemachten Aussagen nicht begründet werden. Die im Text gemachten Darstellungen stellen nicht die offizielle Meinung der Bundesagentur für Arbeit dar und sind von ihr unabhängig entstanden. :!: Im Einzelfall erbringe ich keine Rechtsdienstleistungen, sondern gewähre lediglich Freundschaftshilfe.
Matze2811
Beiträge: 29
Registriert: 14.01.2007 23:40
Wohnort: Bayern

Beitrag von Matze2811 »

NEIN nichts was ich NICHT machen würde , Hauptsache ich komme da mit den ÖFFENTLICHEN Verkehrsmitteln hin ! Und:

VOLLZEIT soll es sein :!:

Danke
Benutzeravatar
DjTermi
Moderator
Beiträge: 3549
Registriert: 03.02.2006 17:08
Wohnort: Herten
Kontaktdaten:

Beitrag von DjTermi »

Ich werde mich morgen mal drumm kümmern....

Siehst das ist auch sowas ich schaue sogar in meiner Freizeit das ich Leuten Helfen kann, kann das eine Maschiene ;)
Rechtsansprüche können aufgrund der hier gemachten Aussagen nicht begründet werden. Die im Text gemachten Darstellungen stellen nicht die offizielle Meinung der Bundesagentur für Arbeit dar und sind von ihr unabhängig entstanden. :!: Im Einzelfall erbringe ich keine Rechtsdienstleistungen, sondern gewähre lediglich Freundschaftshilfe.
Matze2811
Beiträge: 29
Registriert: 14.01.2007 23:40
Wohnort: Bayern

Beitrag von Matze2811 »

DjTermi hat geschrieben:Ich werde mich morgen mal drumm kümmern....

Siehst das ist auch sowas ich schaue sogar in meiner Freizeit das ich Leuten Helfen kann, kann das eine Maschiene ;)


Nein sry kann Sie nicht....habe mal was drunter gepostet. Und vielen vielen Dank schonmal ! Wenn das klappt bist du eingeladen :D Es ist immer wieder schön , das es doch noch solche Leute wie dich gibt :wink:
Zuletzt geändert von Matze2811 am 18.01.2007 17:25, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
DjTermi
Moderator
Beiträge: 3549
Registriert: 03.02.2006 17:08
Wohnort: Herten
Kontaktdaten:

Beitrag von DjTermi »

Danke, ich weiß selbst das es bei der Agentur für Arbeit oder bei der ARGE Mitarbeiter/in gibt die man den ganzen tag in die Hölle schicken würde. Da frage mal mein Kollegen @ blade es gibts sicherlich so alteingesessene Beamte die du nur zu gerne Stunden lang in die PIEP hauen möchtest...
Rechtsansprüche können aufgrund der hier gemachten Aussagen nicht begründet werden. Die im Text gemachten Darstellungen stellen nicht die offizielle Meinung der Bundesagentur für Arbeit dar und sind von ihr unabhängig entstanden. :!: Im Einzelfall erbringe ich keine Rechtsdienstleistungen, sondern gewähre lediglich Freundschaftshilfe.
Matze2811
Beiträge: 29
Registriert: 14.01.2007 23:40
Wohnort: Bayern

Beitrag von Matze2811 »

DjTermi hat geschrieben:Danke, ich weiß selbst das es bei der Agentur für Arbeit oder bei der ARGE Mitarbeiter/in gibt die man den ganzen tag in die Hölle schicken würde. Da frage mal mein Kollegen @ blade es gibts sicherlich so alteingesessene Beamte die du nur zu gerne Stunden lang in die PIEP hauen möchtest...


PS: Wenn du noch genauere Angaben brauchst wo ich wohne zwecks Verkehrsmitteln und so bitte per Private Message oder ICQ / MSN
Benutzeravatar
DjTermi
Moderator
Beiträge: 3549
Registriert: 03.02.2006 17:08
Wohnort: Herten
Kontaktdaten:

Beitrag von DjTermi »

DAs würde nicht schlecht sein die PLZ würde gut sein !!!
Rechtsansprüche können aufgrund der hier gemachten Aussagen nicht begründet werden. Die im Text gemachten Darstellungen stellen nicht die offizielle Meinung der Bundesagentur für Arbeit dar und sind von ihr unabhängig entstanden. :!: Im Einzelfall erbringe ich keine Rechtsdienstleistungen, sondern gewähre lediglich Freundschaftshilfe.
Antworten