Erhaltungskosten bei Wohneigentum

Hier das neue Forum für alle Betroffenen der Hartz 4 Arbeitmarktreform.
Wenn Ihr Fragen zu Hartz 4 habt dann könnt Ihr hier im Forum sicher die passende Antwort finden. Fragen zum Arbeitslosengeld 2 Berechnungen Krankenversicherung Zuverdienst 1 EURO Jobs und vieles Mehr.
Nutz bitte das Forum rege.
Ich habe das Forum online gestellt am 18 April.
Jeder der sich im Hartz 4 Forum kostenlos registriert kann auch Antworten direkt an Seine E-Mail Adresse geschickt bekommen.

Ich hoffe das dieses Forum ein wenig bei den Vielen Fragen zu Hartz 4 Helfen kann.

Flunk ( Admin )

Moderatoren: DjTermi, Ziggi, Melinde

Antworten
ulli
Beiträge: 2
Registriert: 11.08.2006 18:08
Wohnort: Gelsenkirchen

Erhaltungskosten bei Wohneigentum

Beitrag von ulli »

Habe selbstgenutztes Haus 49qm.Bekomme 345€+60€Heizkosten.
Nun muss die Dachrinne erneuert werden, habe Antrag auf übernahme der Kosten (Dahrlensweise) gestellt. Amt verweigert mir dieses, mit der Begründung das sei imSG nicht vorgesehen,und überhaut wäre das Ihnen noch nicht vogekommen. Ich könne ja das Haus verkaufen.Ist das rechtens? Die sparen ja schon jede Menge Miete. [/b]
Antworten