Google
  Web www.flunk.de
Menue
[Impressum]
[Datenschutz / Cookie Hinweis]
Seitenübersicht

Werbung buchen

Werbeplätze


Forenübersicht
Thema Arbeitslosigkeit
Hartz 4
Hartz 4 Forum
Stellenanzeigen
Arbeitslosigkeit
Allgemeine Themen
Webspace
Geld machen
Bauchnabelpiercings
Filmkritiken
Fussball
Reiseversicherungen
Räuchern
Numerologie
Ufos
Autovermietungen
Datenrettung
Vaterschaftstest
3D Fernseh
Interview Fragetechniken
Muskelaufbaumittel
Zeitpunkt Taufe
Kunsthändler
Hausbetreuung
7th Heaven
Glasmalerei
Schönheitsoperationen
Kampfsportarten
Auto

Neue Kategorien:
Fitnessstudios
Weblogverzeichnis
Forenverzeichnis
Wiki Verzeichnis
Private Homepages
Kurze Artikel
Kurzvorstellungen
Produktbeschreibungen
Hobbymusiker
Webkataloge
Tagesmütter

Firmeneinträge nach Branchen
Raumgestaltung
Schwimmbadtechnik
Privatdetektive


Weitere Themen
Foren Beiträge
flunk.de Home
Homepage Erstellung
Suche nach gebrauchtem Subnotbook mit bootfähigem CDROM

Suche nach gebrauchtem Subnotbook mit bootfähigem CDROM



 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Forum Foren-Übersicht -> Notebook Forum
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Traurudl



Anmeldedatum: 18.06.2006
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 18.06.2006 19:00    Titel: Suche nach gebrauchtem Subnotbook mit bootfähigem CDROM Antworten mit Zitat

Hallo,

Suche nach einem älteren günstigen Laptop und bin dabei auf ein Problem gestoßen, bei dem ihr mir vielleicht helfen könnt.
Und zwar soll das Gerät unbedingt von CD booten können, damit ich ohne Unterstützung eines anderen PCs ein Betriebssystem aufspielen kann. Außerdem soll es unbedingt ein leichteres kleines Subnotebook sein.
Beides zusammen scheint schwierig zu sein, da ältere Subnotebooks meist kein internes CDROM-Laufwerk besitzen. Manche Geräte können aber von einem über PCMCIA oder USB extern angeschlossenem CDROM-Laufwerk booten. Das wäre ja dann auch ok.
Das dumme ist nur, dass bei den Angeboten z.B. bei Ebay nie zu erkennen ist, ob der Laptop von externer CD booten kann.

Ich hatte bereits mein Wunschgerät ausgemacht, den Compaq Armada M300. Aber irgendjemand hat geschrieben, dass die Installation von Betriebssystemen damit leider nur per Netzwerk oder über den Anschluss der Festplatte mit Hilfe eines Adapters an einen PC möglich ist – was ich ja definitv nicht will.

Meine Vostellungen (falls jemand von einem in Frage kommenden Rechner weiß):

• Max. ca. 150 Euro (ja ich weiss, ist wirklich nicht viel, aber für 156 Euro ging vor kurzem ein Armada weg, da geht schon was)
• Bootfähiges CDROM-Laufwerk, intern oder extern
• USB ist wichtig
• Gewicht nicht mehr als ca. 1,5 kg
• Display nicht mehr als 12 Zoll, Minimum 600 x 800 pixel
• Mindestens 300 MHz, besser mehr
• Akku muss nicht mehr der beste sein, brauch es hauptsächlich für Netzbetrieb
• Festplatte ca 5 GB ist Minimum, mehr ist immer gut
• Grafikkarte 4MB 3D Minimum (bringt hier das 3D überhaupt etwas??)
• Mousepad statt Trackpoint
• Betriebssystem dabei wäre gut, mindestens Win 98
• Ach ja, und der Lärmpegel sollte möglichst gering sein, und möglichst nicht so eine dramatische Hitzeentwicklung nach ein paar Stunden Arbeit (da gibt es ja regelrechte Kochplatten...)

Das sind vielleicht etwas viel Bedingungen, aber solche Rechner gibt es – jetzt mal vom bootfähigen CDROM-Laufwerk vielleicht abgesehen
Brauche es zum Programmieren (Blitzbasic – VB.net braucht wohl hier zuviel Leistung), Texte schreiben und lesen, Bilder anschauen, evtl. zum Surfen, Musik hören, Video wäre gut, aber DivX braucht wohl mehr Power, oder?

Wer kann mir helfen, einen Laptop mit diesen Anforderungen zu finden?
Und / oder woher erfahre ich, ob ein Laptop auch von externem CDROM-Laufwerk bootet?

Danke!!!

Gruß

Traurudl
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Automatischer Eintrag. Infos zur Forennutzung






Verfasst am:     Titel: http://www.flunk.de/webkatalog/forum/


Erklärung zur Nutzung dieses Forums.
Unbedingt lesen
Datenschutzerklärung/Nutzungsbedingungen
Ich habe dieses Forum als Plattform für eure Diskussionen zur Verfügung gestellt.
Ich selber habe nicht den Sachverstand zuverlässig auf alle Fragen zu reagieren.
Das müsst ihr schon selber machen und die Foren zum Erfahrungstausch nutzen.
Die Informationen die Ihr in den Beiträgen zu finden könnt sind nicht unbedingt verlässlich.
Wenn Ihr mehr Informationen zu einen bestimmten Thema sucht dann solltet Ihr auch in andere Quellen suchen.
Sachkundige Moderatoren könnte das eine oder andere Forum gut gebrauchen. Also wer möchte?
Grüße Flunk (der Webmaster )

Nach oben
Reptile



Anmeldedatum: 26.08.2006
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 26.08.2006 15:35    Titel: Antworten mit Zitat

Am besten mal googeln oder in Computerforen nachforschen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Forum Foren-Übersicht -> Notebook Forum Alle Zeiten sind GMT
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 26192
Werbung
FAQFAQ
SuchenSuchen
MitgliederlisteMitgliederliste
ProfilProfil

LoginLogin

Benutzername:

Passwort:


RegistrierenRegistrieren
Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen
WEBKATALOG


´
Impressum | Datenschutzerklärung/Nutzungsbedingungen