Google
  Web www.flunk.de
[Impressum] [Datenschutz / Cookie Hinweis]
Navigation
Foren Übersicht
Hartz 4

Alle Unterforen
Hartz 4 Forum
ALG1
Neureglungen
Stellenanzeigen
Schulden Forum
Ankündigungen Wichtiges


Off Topic Bereich
Neuigkeiten
Tauschen
Verschenken
Spartipps

Linkpartner:
Arbeitslosigkeit www.hartz4.info

Werbung auf www.flunk.de infos auf
www.lff-marketing.de

Webkatalog
Seitenübersicht


Werbung buchen

Werbeplätze



Weitere Themen
Allgemeines Forum
Suchmaschinen Themen
Dominikanische Republik
Homepage Erstellung
Arbeitslosen Forum: Problem bei der Arbeitslosengeldberechnung???

Problem bei der Arbeitslosengeldberechnung???



-> Zur Übersicht aller Beiträge und Fragen

 
     
 
Autor Nachricht
kleines1809



Anmeldedatum: 19.03.2008
Beiträge: 10

BeitragVerfasst am: 08.02.2009 18:56    Titel: Problem bei der Arbeitslosengeldberechnung???

Hallo
ich geht eigentlich um meinen vater
der ist letztes jahr im dezember arbeitslos geworden..wegen schlechter auftragslage....er war 4 jahre und 11 monate der spedition
er hatte im durchschnitt der letzten 12 monate ein verdienst (netto)
von 1350€ netto....also was er am monats ende raus hatte
und er bekommt jetzt 577,34 euro arbeitslosengeld
er ist 57,allein lebend und nix mehr zu versogen,kind und so
er muß bloß miete bezahlen,nebenkosten,versicherung
35 euro schuldentilgung im moante
ihm bleiben 15 euro im monat zu essen kaufen
er hat jetzt das zweite mal einspruch eingelegt dagegen
beim ersten mal hatte der alte arbeitgeber die arbeitsbescheinigung
verkehrt ausgefüllt....dann hat mein vater die zweite bescheinung von ihm bekommen und sie eingereicht...und der antrag wurde promt abgelegt
mit der begründung es ist alles korrekt ausgefüllt gewesen beim ersten....
ja ich bin nun der meinung die wolln ihn übern tisch ziehn beim arbeitsamt...weil mein vater von sowas überhaupt kenen plan davon alles hat...und er nur einmal nacher wende arbeitslos war..und das alles einfach war
nun hab ich die frage
was wird alles beim arbeitslosengeld 1 angerechnet,berechnet bzw verrechnet??????????????????
es heißt ja 60% vom netto verdienst der letzten 12 monate,oder???

gruß daniel

würd mich echt über ne antwort freuen....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
www.hartz4.info automatische Forenwerbung






Verfasst am:     Titel: Werbung


Forenregeln

Wichtiger Hinweis zur Nutzung dieses Forum. Bitte lesen
01.02.2007 Datenschutzerklärung/Nutzungsbedingungen
Grüße Flunk

Nach oben
DjTermi
Moderator


Anmeldedatum: 03.02.2006
Beiträge: 3549
Wohnort: Herten

BeitragVerfasst am: 08.02.2009 19:17    Titel:

Hallo,
Widerspruch gegen den Bewilligungsbescheid einlegen.

Zitat:
was wird alles beim arbeitslosengeld 1 angerechnet,berechnet bzw verrechnet ?


Sozialversicherungspauschale, Steuern

Gruß
_________________
Rechtsansprüche können aufgrund der hier gemachten Aussagen nicht begründet werden. Die im Text gemachten Darstellungen stellen nicht die offizielle Meinung der Bundesagentur für Arbeit dar und sind von ihr unabhängig entstanden. Exclamation Im Einzelfall erbringe ich keine Rechtsdienstleistungen, sondern gewähre lediglich Freundschaftshilfe.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
kleines1809



Anmeldedatum: 19.03.2008
Beiträge: 10

BeitragVerfasst am: 08.02.2009 19:25    Titel: oben

naja hat er ja schon wieder......aber ich denk ma da wird wieder nix bei rauskommen
ich meinte zu meinen vater
das er mit den letzten 12 lohnscheine dahin gehn soll
und die es sehn das es verkehrt ist
weil auf denen steht was ganz anderes
nach meinen hin und her rechnen
selbst vom brutto und netto
kommen bei mir um die 755 euro raus
die er bekommen müßte.........

komme das selbst nich mehr mit.....hmmm
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DjTermi
Moderator


Anmeldedatum: 03.02.2006
Beiträge: 3549
Wohnort: Herten

BeitragVerfasst am: 08.02.2009 21:22    Titel:

Anwalt aufsuchen, da er wenig bekommt, wird dieser vom Staat bezahlt.
_________________
Rechtsansprüche können aufgrund der hier gemachten Aussagen nicht begründet werden. Die im Text gemachten Darstellungen stellen nicht die offizielle Meinung der Bundesagentur für Arbeit dar und sind von ihr unabhängig entstanden. Exclamation Im Einzelfall erbringe ich keine Rechtsdienstleistungen, sondern gewähre lediglich Freundschaftshilfe.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
19.04.2005
Ich möchte hier noch mal auf den Vorteil der kostenlosen Registrierung hier im Forum hinweisen.
Registrierte Benutzer bekommen neben vielen anderen Funktionen auch automatisch eine Nachricht wenn eine Antwort auf einen Forenbeitrag eingegangen ist.

Hier könnt Ihr euch kostenlos registrieren --> Registrieren

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     -> Zur Übersicht aller Beiträge und Fragen  
Seite 1 von 1

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.
Index Übersicht

Anzeigen

Login für Hartz 4 Forum
Benutzername:

Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: Profil

Nachrichten Ordner
Einloggen, um private Nachrichten zu lesen

Forum Durchsuchen
Registrieren


Empfehlungen
 
 
Hier die Übersicht der alten Seiten im Hartz 4 Forum seit dem 18.04.2005


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 31070


Fußzeile: Impressum - Datenschutzerklärung/Nutzungsbedingungen